Land Wursten

Dorum-Neufeld

Direkt an der Wurster Küste liegt Dorum-Neufeld. Hier ist der Kutterhafen von Dorum – und das touristische Zentrum der Gemeinde.
Hier befindet sich das Wellenbad, der Strand (mit Hundestrand) – zum Baden und Wattlaufen, das Nationalparkhaus, Gastronomie, der Campingplatz und viele Ferienwohnungen.
In Dorum-Neufeld kann man auch für den täglichen Bedarf einkaufen – allerdings empfiehlt es sich für die Mieter von Ferienwohnungen zum Großeinkauf nach Dorum zu fahren.
Der Kutterhafen in Dorum-Neufeld bietet Platz für 10 Kutter, die im Hafen bunt bemalt und mit aufgehängten Netzen für eine romantische Stimmung sorgen.

Der Leuchtturm Obereversand hat erst im Jahr 2003 seinen Weg nach Dorum-Neufeld gefunden. Seit dem fungiert er als Wahrzeichen und Denkmal – man kann ihn besichtigen und hat dann eine herrliche Aussicht auf das Wattenmeer. Die Besichtigung kostet 2,00 Euro, ermäßigt 1,00 Kinder bis sechs müssen nichts bezahlen.

Das Nationalparkhaus in Dorum-Neufeld ist zum Beispiel Ausgangspunkt für geführte Wattwanderungen oder Vogel- und Salzwiesenführungen. Natürlich erklärt auch eine Ausstellung Hintergründe zum Lebensraum Wattenmeer - und kompetente Mitarbeiter beantworten (fast) jede Frage. Weiterhin gibt es dort einen kleinen Indoorspielplatz und sogar Kinderbetreuung. Das beste: es ist Kostenlos!

Highlight in Dorum-Neufeld ist das (schon etwas in die Jahre gekommene) Wellenbad. Hier ist es möglich Tide unabhängig im Salzwasser zu Schwimmen, alle 30 Minuten kann man seine Fitness gegen die Brandung testen. Da das Wellenbad direkt am Strand liegt, kann man auch nach einer Wattwanderung direkt in die Fluten springen. Der Grünstrand bietet jedemenge Platz zum liegen, Strandkörbe (6,00 Euro ohne -  4,50 Euro mit Kurkarte/Tag)  gibt es reichlich.
Der Eintritt: Erwachsene ohne Kurkarte zahlen für die Tageskarte Strand und Wellenbad 4,00 Euro, Kinder ab sechs 2,50 Euro. Urlaubsgäste im Land Wursten brauchen nur ihre Kurkarte vorzuzeigen.

Bad Bederkesa

Beerster Wischen

Menulogo in Beerster Wischen
Information in Beerster Wischen Info  in Beerster Wischen PR: n/a  in Beerster Wischen I: 0  in Beerster Wischen L: 0  in Beerster Wischen LD: 0  in Beerster Wischen I: 0  in Beerster Wischen Rank: n/a  in Beerster Wischen Age: no matches  in Beerster Wischen I: 0  in Beerster Wischen whois source Robo: yes Sitemap: no  in Beerster Wischen Rank: n/a  in Beerster Wischen Price: n/a Density12 in Beerster Wischen Density
Arrow Left in Beerster Wischen Close in Beerster Wischen

Die “Beerster Wischen” (plattdeutsch: Beers ist der Name für Bad Bederkesa, Wischen bedeutet Wiesen) liegt am Nordrand von Bad Bederkesa im Herzen des Landkreises Cuxhaven.

3591407959 66b5f69437 in Beerster Wischen

Es handelt sich um ein barrierefreies Projekt von ca. 3 ha, umrahmt von einer typischen Niedermoorlandschaft aus Grünland, Wasserläufen, Gräben und Weidengebüschen. Hier kann die Natur mit allen Sinnen erlebt werden.
Auf einem Bohlensteg kann man die Landschaft erkunden, Wissenswertes zur Landschaftsentwicklung, Entstehung der Moore sowie den Wiesen als Lebensraum für Pflanzen und Tiere erfahren. der Aufbau ermöglicht es, mitten im Geschehen zu sein, auch Experimente mit einer Archimedischen Schraube sind möglich.

3592065538 7c596be035 M in Beerster Wischen

Die übersichtliche Gestaltung, die abwechslungsreichen Elemente und die praxisnahen Informationen mache die Beerster Wischen zu einem idealen Ausflugsziel für die ganze Familie.

Dies Naturschutz Projekt im Landkreis Cuxhaven ist ganzjährig begebar, Eintritt wird nicht erhoben.
Anfahrt zu den Beerster Wischen:


Größere Kartenansicht

Wirtschaft

500 Arbeitsplätze für Cuxhaven

Wie der NDR meldet, steht in Cuxhaven eine Investition der Züblin AG bevor.

Mit Hilfe öffentlicher Förderung soll eine Fertigungsstätte für Betonfundamente von Offshore-Windkraftanlagen errichtet werden. Die Zübelin AG gehört mehrheitlich zum Strabag Konzern, damit steigt in Cuxhaven ein Unternehmen ein, das man wohl als “Global Player” bezeichnen darf.
Das Ansiedlungsgebiet soll von der Baumrönne bis zum Altenbrucher Hafen reichen.

Die Stadt Cuxhaven würde damit ihre gute Positon als Offshore-Basis ausbauen können – und schon im ersten Schritt sind bis zu 500 Arbeitsplätze avisiert. Wenn es gut läuft, werden im zweiten Schritt noch einmal soviele Arbeitsplätze entstehen. Das Unternehmen, dass in der Produktion der Fundamente für die Windkraftanlagen “ein wichtiges und innovatives Geschäftsfeld” sieht, will bereits 2010 mit der Produktion beginnen.

Landkreis

Die Müllgebühren steigen: jetzt die Mülltonne tauschen!

Seit dem ersten Januar gelten im Landkreis Cuxhaven neue Müllgebühren.
Zwar sind sie im Vergleich zu Bremerhaven und Stade weiter günstig – dennoch: die Erhöhung liegt im zweistelligen Prozentbereich.

Darum sollte jetzt jeder prüfen, ob das Volumen der Mülltonne dem tatsächlichen Bedarf entspricht. Es lohnt sich zu trennen: die Entsorgung des Verpackungsmülls zahlt man schließlich schon beim Einkauf. Also ab in den gelben Sack damit. Wer kann, sollte seinen Bioabfall kompostieren. Und: es ist durchaus erlaubt, seinen Müll in die Tonne zu “pressen”

Der Umstieg auf die nächst kleinere Tonne lohnt sich: wer z.B. von 120l auf 80l reduziert, spart über 40 Euro. Eine Tabelle der Gebühren im Landkreis Cuxhaven ist hier.
Wer seine Tonne tauschen möchte, wendet sich an das Rathaus seiner Gemeinde:

Samtgemeinde Am Dobrock
(04777) 80 11 57

Samtgemeinde Bederkesa
(04745) 94 40 17

Samtgemeinde Beverstedt
(04747) 181 18 oder 181 16

Samtgemeinde Börde Lamstedt
(04773) 89 92 03

Samtgemeinde Hadeln
(04751) 91 92 02

Samtgemeinde Hagen
(04746) 87 43

Samtgemeinde Hemmoor
(04771) 60 21 26 oder 60 21 23

Samtgemeinde Land Wursten
(04742) 87 28

Stadt Langen
(04743) 93 71 10 oder 93 71 09

Gemeinde Loxstedt
(04744) 48 65

Gemeinde Nordholz
(04741) 97 99 32

Gemeinde Schiffdorf
(04706) 18 12 20 oder 18 12 27

Samtgemeinde Sietland
(04755) 91 23 14

Bad Bederkesa

Winter im Cuxland

3179685036 7bcafcbb01 in Winter im Cuxland

Der Winter hat auch das Cuxland im Griff.

Der Schnee reicht hier üblicherweise weder zum Schlittenfahren, noch zum Skifahren. Auch jetzt nicht.

Heute ist es ist kalt und klar. Grünkohlwetter.

In Beers sieht der Winter so aus:

3179683880 79c1c4bc36 M in Winter im Cuxland

3179684334 19a2facafe M in Winter im Cuxland

3179813168 05138d545f M in Winter im Cuxland

Allgemeines

Herzlich Willkommen!

Dies ist der erste Beitrag im Cux-Blog. Hier gibt es Bilder, Informationen & Meinungen zum Landkreis und zur Stadt Cuxhaven. Vieles, was hier steht ist subjektiv.

Ich freue mich über Kommentare Icon Smile in Herzlich Willkommen!